Bei der Suche nach Informationen zu unserem Friedensprojekt Aktion-Völkerrecht sind wir im Internet zufällig auf die Homepage des "Peace is Possible Buches" gestoßen. Einerseits waren wir fasziniert von den Texten die wir dort fanden, andererseits dämpfte die Mühe mit dem Lesen der englischen Texte diese Freude. Irgend wer brachte dann die Idee auf, das es doch toll und spannend sei wenn viele Schüler die Texte gemeinsam ins deutsche übersetzen um sie dann möglichst als Buch allen Interessierten Bürger anbieten zu können. Und fiel besser, bezüglich des Effekts, als wenn es ein einzelner Übersetzer allein an seinem Schreibtisch macht.

Gesagt getan war die Idee geboren und tatsächlich konnten wir einige Wochen später im Heidelberger Deutsch-Amerikanischen-Institut den Start des Übersetzungsprojektes als schulübergreifendes Kooperationsprojekt verkünden.

Wir laden sie herzlich ein. Beteiligen sie sich am Projekt.

Werden sie Online-Kooperationspartner und bringen sie Ihre Übersetzungsvorschläge in das Buch ein. Wählen sie einen der Autoren oder Titel und lesen sie die aktuelle Arbeitsversion der Übersetzung oder das englische Original.

In der linken Spalte finden sie Informationen wie sie sich online beteiligen können, und wer bereits online Partner ist.

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und jeden kleinen Beitrag zum Projekt.

Teil 1:

Übersetzen der Texte durch die beteiligten Schülergruppen. Einzige Vorraussetzung zur Teilnahme ist die Übernahme der Arbeit an einem der Artikel durch eine Gruppe von Schülern. Hierbei ist die sicherlich größte Herausforderung die Aufgabe, neben der inhaltlichen Übersetzung zugleich den Sprachstil des Autors in die deutsche Übersetzung zu übertragen.

Teil 2:

Die Schülergruppen stellen Ihre Arbeitsversionen der übersetzten Texte auf die Homepage des Projektes. Die weitere Feinarbeit an den Texten erfolgt kontinuierlich auf dieser Seite und Interessierte können sich jederzeit an der anstehenden arbeit beteiligen.

Teil 3:

Ein Team der Schüler erstellt unter fachkundiger Anleitung das druckfertige Layout des Buches.

Unser Ziel ist es die deutsche Version des Buches schon bald heraus geben zu können. Unterstützen sie dieses Ziel indem sie z.B. ein Exemplar der deutschen Erstausgabe zum Subskriptionspreis von 8,00 € vorbestellen.